Aktuelle Meldungen

TT - News: 0:9 zu Hause unterlegen
mehr...

Unsere D-Mädels erreichen Verbandsrunde der Talentiade
mehr...

Kontakt
mehr...

Neuigkeiten

 NEU: zur SKV AH  HOMEPAGE

Suche

Unsere Partner

IntelliOnline
Württembergischer Fussballverband


über uns

 SKV Eningen 1889

         Willkommen auf der Homepage des SKV Eningen

Sollten Sie Fragen haben benützen Sie unser Kontakt-Formular

oder klicken Sie hier
 


Bericht zur Mitgliederversammlung

 

am Samstag 21.10.2017, 18:00 Uhr,

 

Am vergangenen Samstag, 21.10.2017, hatte ein Arbeitskreis des SKV Eningen zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen. Versammlungsleiter Gerhard Loth konnte  mehr als 60 Mitglieder des Vereins und Herrn Bürgermeister Alexander Schweizer begrüßen.

Ziel der Mitgliederversammlung war es, die Vereinsmitglieder über die Lage, insbesondere über die finanzielle Situation, des Vereins zu informieren, und die erforderlichen Schritte für „Die Zukunft des SKV-Eningen“ aufzuzeigen. Der bisherige allein vertretungsberechtigte 1. Vorsitzende Horst Beck  konnte keinen Geschäftsbericht der letzten Jahre vorlegen und erklärte, dass er aus persönlichen Gründen seine Ämter beim SKV Eningen mit sofortiger Wirkung niederlege. Der Vorstand wurde von den anwesenden Mitgliedern nicht entlastet. Bürgermeister Schweizer und die anwesenden Vereinsmitglieder dankten Horst Beck für seine langjährige Tätigkeit im und für den Verein. Da sich zum jetzigen Zeitpunkt, wegen der nicht kalkulierbaren Lage des Vereins, keine Vorstandskandidaten fanden, konnten keine Neuwahlen durchgeführt werden. Der Versammlungsleiter Gerhard Loth erläuterte die Notwendigkeit eines Notvorstands für den Verein, um die Handlungsfähigkeit des Vereins zu gewährleisten. Die Vereinsmitglieder Gerhard Loth und Walter Naumann erklärten sich bereit, falls das Amtsgericht dem zustimmt, das Amt eines Notvorstands gemeinsam zu übernehmen. Die anwesenden Mitglieder stimmten, bei nur zwei Enthaltungen, geschlossen für beide Kandidaten. Bürgermeister Schweizer erklärte, dass auch die Gemeinde den Verein in dieser schwierigen Lage nicht allein lassen werde und wünschte dem Verein bei seinem Vorhaben gutes Gelingen. Als Ansprechpartner für alle Vereinsangelegenheiten stehen ab sofort neben den bekannten Abteilungsleitern und Trainern auch Gerhard Loth und Walter Naumann bereit. Der bereits seit Anfang Juli aktive Arbeitskreis im SKV Eningen wird einen Notvorstand tatkräftig unterstützen, um die Aufrechterhaltung des Sportbetriebs und das Fortbestehen des Vereins zu ermöglichen. Ziel ist es, nach Klärung der finanziellen Situation des Vereins, Funktionsträger für Vorstand und Vereinsausschuss zu finden, um so bald wie möglich dem Verein per ordentlicher Hauptversammlung wieder eine funktionierende Führung zu geben.

 

Vorläufige Kontaktdaten:

Gerhard Loth, Mörikestr. 20, 72800 Eningen, Gerhard.Loth@t-online.de, Telefon: 07121-83791

oder

Walter Naumann, Aulberstr. 36, 72764 Reutlingen, redaktion-naumann@gmx.de, Telefon: 07121-334353

 

_______________________________________________________________________

 

 


25.5.2017: C-Mädels gewinnen den Bezirkspokal

 

bei den B-Juniorinnen